Generalversammlung 2019
                                                                                            

5. Januar 2019 | Generalversammlung 2019

Zur diesjährigen Generalversammlung am 5. Januar 2019 sind wieder zahlreiche Gemeindebürger, Feuerwehrler /-innen, Ehrenmitglieder sowie unser 1. Bürgermeister Johann Eichler, unser 2. Bürgermeister Josef Bachmair sowie unseren Kreisbrandmeister Michael Deuter in den Brauereigasthof in Aying gefolgt. Durch den 1. Vorstand Martin Bachmair wurde die Versammlung eröffnet und mit einer Schweigeminute für alle im Jahr 2018 verstorbenen Gemeindebürger /-innen, insbesondere an Herrn Werner Fauth und an unseren Pfarrer Martin Kurlitsch gedacht. Im Anschluss berichtete der 1. Vorstand Martin Bachmair von den vielen Aktivitäten im Jahr 2018.

Das Highlight war der Feuerwehrausflug im September nach Leipzig. Hier nochmal ein herzlicher Dank an Edi Ponzer für die gute Organisation.
Im Bericht der beiden Kommandanten Stefan Steinegger und Markus Eichler wurde über die Highlights der Einsätze, der Übungen, der Nachwuchsarbeit und der Meilensteine, insbesondere den Umbau der MTW-Garage und der Neubeschaffung Mannschaftstransporters im Jahr 2018 berichtet.

Im Anschluss wurden die Neuwahl der Vorstandschaft durchgeführt: zum 1. Vorstand wurde Martin Bachmair und als 2. Vorstand wurde Wolfgang Renk, als 1. Kassier wurde Erich Paul, als 2. Kassier wurde Stefan Hilger, als 1.Schriftführerin wurde Alexandra Schoppel und als 2. Schriftführer wurde Michael Rasper wieder gewählt.

Die Feuerwehrgrundausbildung beendete Benedikt Bachmair, Flavia Krug, Christoph Lechner, Nina Lüngen und Heiko Menzel im Jahr 2018 erfolgreich und wurde deshalb zum Feuerwehrmann befördert. Weiterhin wurde Michael Rasper zum Löschmeister befördert.

Aufgrund ihrer besonderen Leistungen wurde Markus Eichler zum Brandmeister und Stefan Steinegger zum Oberbrand- meister durch unseren Kreisbrandmeister Michael Deuter befördert.
Für zehnjährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein wurde Christoph Leibl, für zwanzigjährige Mitgliedschaft wurde Andreas Lechner, Stefan Steinegger und Peter Wagner geehrt.
Zum Abschluss bedankte sich unser 1. Bürgermeister Johann Eichler bei der Vorstandschaft und den beiden Komman- danten für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrverein, aktiver Feuerwehr und Gemeinde im vergangen Jahr. Weiterhin dankte er auch der gesamten aktiven Mannschaft für die geleisteten Einsätze und Übungen und wünschte allen weiterhin viel Spaß und Freude in der Feuerwehr.

     

Die neue Vorstandschaft

von links: Stefan Hilger, Martin Bachmair, Michael Rasper, Alexandra Lechner, Markus Eichler, Stefan Steinegger, Erich Paul und Wolfgang Renk.

   

Beförderungen

von links: Christoph Lechner, Benedikt Bachmair, Heiko Menzel, Flavia Krug, Michael Rasper, Nina Lüngen, Stefan Steinegger, Markus Eichler, Johann Eichler (1. Bürgermeister), Michael Deuter (Kreisbrandmeister).

    

Ehrungen für 10 Jahre und 20 Jahre Feuerwehrdienst

von links: Christoph Leibl, Andreas Lechner, Martin Bachmair, Peter Wagner, Wolfgang Renk, Stefan Steinegger und Johann Eichler (1. Bürgermeister).

Fotos: Claus Schunk

     


16.11.2018 | THL-Leistungsabzeichen

Am Freitag den 16. November 2018 stellen sich 22 Ayinger Feuerwehrler mit Erfolg der technischen Hilfe Leistungsprüfung. Aufgeteilt in drei Gruppen mussten sich die einzelnen Teilnehmer vor der Prüfung der Gerätekunde am Fahrzeug stellen, bevor es mit dem praktischem Aufbau los ging. Zwischen dem verunfallten Fahrzeug und dem Löschgruppenfahrzeug wurde ein Bereitstellungsraum für die benötigen Geräte eingerichtet. Zeitgleich wurde noch eine Verkehrsabsicherung aufgebaut, und der doppelte Brandschutz mit dem Schnellangriffsschlauch und einem Pulverlöscher sicher gestellt. Nach erfolg- reichem Aufbau wurde die Leistungsprüfung durch die drei Schiedsrichter für bestanden erklärt. Im Anschluss an die Prüf- ung wurden im Feuerwehrhaus die Abzeichen und die Urkunden für die bestandene Leistungsprüfung durch die Schieds- richter überreicht.

Ein herzliches Dankeschön von der Ayinger Feuerwehr an die drei Schiedsrichter für den reibungslosen Ablauf der Prüfungs- abnahme.

      


10.09.2018 | Beklebung des neuen Mannschaftstransporters

Jetzt ist er komplett fertig. Unser neuer Mannschaftssporter wurde von der CFC Styling Station Kolbermoor beklebt.

Weitere Infos und Fotos über das neue Fahrzeug finden Sie hier.

      


Samstag 1.September 2018: 25 Buben und Mädels voller Begeisterung!

Auch dieses Jahr konnten wieder 25 Kinder zwischen 6 - 12 Jahren aus dem Gemeindegebiet Aying einen spannenden Tag bei der Feuerwehr Aying verbringen. Bei kühlen Temperaturen und leichtem Regen konnten die Kinder wieder wie gewohnt in drei Gruppen die einzelnen Stationen durchlaufen. Nach der Begrüßung ging es gleich los mit der Fahrzeugkunde. Am interessantesten war hier wieder das neue Löschfahrzeug. Nach der Fahrzeugkunde übten Sie das richtige absetzen eines Notrufs. In den nachfolgenden Stationen „Verkehrsabsicherung“, „Tragen“ und „Absturzsicherung“ konnten Sie spielend einen Auszug aus den Tätigkeiten eines Feuerwehrlers kennenlernen. Nachdem sich jeder beim Mittagessen gestärkt hatte, konnte das Highlight des aktuellem und der vergangenen ActionDays beginnen. Bei der Fettexplosion wurde den Kindern der richtige Umgang mit brennendem Fett gezeigt. Um zu demonstrieren was passiert, wenn man hier den Fehler macht und versucht das brennende Fett mit Wasser zu löschen haben wir einen Topf mit Fett so lange erhitzt bis das Fett selbstständig zu brennen beginnt. Über eine Vorrichtung und aus sicherer Entfernung wurde ein Becher voll Wasser in das brennende Fett geschüttet. Der darauf aufsteigende Feuerball und die starke Hitzeentwicklung sind immer wieder beeindruckend. Anschließend wurde noch ein Gruppenfoto gemacht.
Nachmittags wurde der Schwerpunkt auf löschen gesetzt. Mit einem gasbetriebenen Feuerlöschtrainer und Wasserlöschern konnten die Kinder unter Anleitung erfahrener Feuerwehrler den richtigen Umgang mit Feuerlöschern lernen. Nachdem alle Kinder Ihre Urkunde bekommen haben, wurden Sie mit den Feuerwehrautos wieder nach Hause gefahren.
Wir möchten uns noch bei allen Spendern bedanken und würden uns freuen, wenn die nächsten ActionDays wieder genauso gut besucht sind wie der aktuelle und die Jahre zuvor.

        


22.06.2018 | Aying Johannifeier 2018 wieder ein voller Erfolg

Am Freitag, den 22. Juni 2018 fand das traditionelle Johannifeier auf der Zoank‘n Alm statt. Für das Leibliche Wohl unsere Besucher haben wir wieder bestens mit Grillspezialitäten vom Schwein und vom Ochsen sowie selbstgemachten Salaten gesorgt. Bei strahlendem Sonnenschein wurden wieder zahlreiche Aying Gemeindebürger und Familien aus nah und fern angelockt.
Das absolute Highlight für die über 250 Kinder war der Fackelzug von der Birke herab und anschließend das gemeinsame Anzünden des Holzstoßes, der nach kurzer Zeit lichterloh brannte.
Ein herzliches Dankeschön an unsere Helfer /-innen, Kuchen- und Salatspender. Unser Dank gilt auch allen einheimischen und auswärtigen Gästen.

     

                        

nach oben