Herzlichen Glückwunsch zum 70. Geburtstag unserem Ehrenkommandanten
                                                                                                       

Die Freiwillige Feuerwehr Aying gratuliert ganz herzlich ihrem Ehrenkommandanten Franz Neff zu seinem 70. Geburtstag.

Die Mitglieder der Feuerwehr Aying wünschen Ihrem Ehrenkommandanten weiterhin alles Gute und viel Gesundheit.

Weitere Infos finden Sie hier.

  

      

     

      

NEWS & INFORMATIVES:  
   

29.10.2017

Mehrere Einsätze durch den Herbsturm "Herwart"

Die Feuerwehr Aying wurde im laufe der Morgenstunden und des Vormittags zu mehreren Einsätzen durch den anhaltenden Sturm alarmiert.

Weitere Infos zu den einzelnen Einsätzen finden Sie hier.


26.10.2017

Verkehrsunfall mit zwei Pkws und einem landwirtschaft- lichem Fahrzeug

Auf der St. 2078 zwischen Peiß und Göggenhofen kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkws und einem landwirtschaftlichem Fahrzeug. Durch den First-Responder der Feuerwehr Helfendorf wurden die leicht verletzten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt. Von der Feuerwehr Aying wurde die Straße komplett gesperrt und das auslaufende Hydraulik-Öl am Ladewagen gebunden und die Straße gereinigt. mehr


06.10.2017

Mehrere Äste drohen zu fallen

Den Mitarbeitern der Straßenmeisterei vielen mehrere hängende Äste ich Bereich des Straßenrandes im Waldstück zwischen Aying und Dürrnhaar auf. Daraufhin wurden die Kommandanten der Feuerwehr Aying telefonisch durch die Feuerwehreinsatzzentrale informiert. Mit dem Einreißhacken konnten die größeren Äste aus ca. 5 bis 6 Meter Höhe sicher zu Boden gebracht werden. mehr


05.10.2017

Evakuierung S-Bahn

Die Feuerwehren Aying, Ottobrunn und Otterfing wurden zum Bahnhof nach Aying alarmiert. Durch den Sturm „Xavier“ sind mehrere Bäume in die Oberleitung gestürzt. Dadurch konnte die S-Bahn nicht mehr weiterfahren. Die Fahrgäste in der S-Bahn mussten deshalb durch die Feuerwehr Aying befreit werden. Für die Feuerwehren Ottobrunn und Otterfing war kein Eingreifen erforderlich. mehr


09.09.2017

Ferienprogramm 2017

Auch dieses Jahr konnten wieder 43 Kinder zwischen 6 - 12 Jahren aus dem Gemeindegebiet Aying einen spannenden Tag bei der Feuerwehr Aying verbringen. Nachdem der Wetterbericht erst Regen angesagt hatte, hatte Petrus Erbarmen mit uns und lies es erst abends regnen. Am interessantesten war hier das neue Löschfahrzeug. Nach der Fahrzeugkunde übten Sie das richtige absetzen eines Notrufs.

Weitere Bilder und Infos finden Sie hier.


10.3.2017

Neue Florenteenies

Am Samstag, den 10. Juni 2017 fand die erste Übung der neuen Florenteenies Gruppe statt. Die Florenteenies der Feuerwehr Aying besteht aus Jugendlichen im Alter zwischen den 12. und 14. Lebens- jahr.

Mädels sind auch herzlich willkommen – und in der Regel mindestens gleich gut, wenn nicht besser als die Jungs ;-).

Wer noch Interesse hat in die Florenteenies der Feuerwehr Aying beizutreten, kann sich gerne bei den beiden Kommandanten melden.

Weitere Infos findet Ihr hier.


17.07.2017

Brandschutzerziehung Kindergarten "Am Weiher"

Die Feuerwehr Aying übernahm im Kindergarten „Am Weiher“ in Aying die Brandschutzerziehung. Hierbei wurde mit den Kindern das richtige Absetzten eines Notrufes geübt. Um im Brandfall vor einem Feuerwehrmann in voller Schutz- kleidung mit Atemschutzmaske keine Angst zu bekommen, konnten die Kinder einen Feuerwehrler mit dieser Ausrüst- ung sehen. Zum Schluss durften die Kleinen noch mit einem D-Strahlrohr Wasser spritzen. mehr


Einsatzgeschehen 2017

Alle Einsätze im Überblick

 

Alle Termine der Feuerwehr Aying
im >>Terminkalender

        

Wer unsere Feuerwehr durch Spenden unterstützen will, kann das bei der:
    
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE87 7025 0150 0009 6250 54
BIC: BYLADEM1KMS
    
Bei Spenden bis € 200,00 reicht der Einzahlungsbeleg für das Finanzamt). Wir sind auch berechtigt eine Spendenquittung auszustellen.