Die Ayinger Führungsriege: Zug- / Gruppenführer – Ausbilder und Einsatzleiter

Gemeinsam erfolgreich

Die Führung der Ayinger Feuerwehr ruht auf vielen starken Schultern. Die Gruppenführer und Führungsdienstgrade sind nicht nur Ausbilder der vier Löschgruppen, der Atemschutzgeräteträger und Maschinisten. Wenn im Alarmfall keiner der Kommandanten da ist, dann kann jeder der Gruppen-führer zum Einsatzleiter bzw. Zugführer werden. Dazu wird in den Gruppen- führerübungen das taktische Vorgehen geübt.

      

Gallopierende Entwicklung

Die Welt der Feuerwehr liegt seit einigen Jahren in einem rasanten Wettrüsten zwischen stetig wachsenden Gefahren
und neuen Rettungstechnologien. Gerade für Freiwillige Feuerwehren ist es nicht einfach, aber absolut erforderlich, am Ball zu bleiben. Gefahrguttransporte auf Land- straßen, neue Gerätschaften, strengere Normen und Vorschriften – all das muss in Einsatzplänen, Ausbildung und Gerätebeschaffung umgesetzt werden. Unsere Führungskräfte verbringen viele Abende und Wochenenden im Feuerwehrhaus, damit das finanzschwache Unternehmen, "Gemeindliche Feuerwehr" auch weiterhin funktioniert.

     

 

Leitung:

Stefan Steinegger

Markus Eichler

   

Zugführer:

Martin Bachmair

Hartmut Müller-Tolk

   

Gruppenführer:
Andreas Lechner

Andreas Westner

Franz Josef Strauß

Georg Lechner

Johann Springer

Josef Adam

Peter Wagner

Stefan Hilger
Stephan Schoppel
Thomas Neff

Übungstermin

1. Montag im Monat

19:30 Uhr

     

 

Planspiele

Bei Planspielübungen werden Einsatz- taktik und –Ablauf geübt und der Führ- ungsvorgang für den Einsatz vertieft. Hier können verschiedene Einsatz- zenarien, wie Brandeinsätze mit Men- schenrettung oder technische Hilfeleist- ungen geübt werden.

     

 

Not-Dekon Platz

Da immer mehr Gefahrstofftransporter auf unseren Straßen unterwegs sind, müssen die Gruppenführer auch das Vorgehen bei solchen Unfällen üben. Um verletzte Personen oder Feuerwehr- ler, die kontaminiert wurden, wieder reinigen zu können, muss ein Not-Dekon Platz aufgebaut werden. Ziel ist es, eine behelfsmäßiges Becken zu schaffen, in dem Einsatzkräfte gereinigt werden können.

 

Aufstellungsflächen für Drehleiter

Die Drehleiter der Feuerwehr Siegerts- brunn unterstützt die Feuerwehr Aying bei Bränden oder Personenrettungen. Um die Aufstellungspunkte für die Dreh- leiter festzulegen, wurden bei einer gemeinsamen Übung verschiedene Objekte in Aying angefahren. Darunter waren das Kinderheim, das AWO Seniorenzentrum und der Brauereigasthof.